Projekte

08 2010

Nur das Beste für den Sandstein

Firma Mayer aus Nürnberg gab einer denkmalgeschützten Sandsteinfassade ihren alten Glanz zurück

Die denkmalgeschützte Fassade des Gebäudes Creußnerstraße 3 in Nürnberg hatte ihren Glanz verloren. Der Sandstein war stark verschmutzt und stellenweise beschädigt. Im Auftrag der Bayernhaus Wohn- und Gewerbebau GmbH sanierte das Team von Firma Mayer die Fassade fachgerecht nach Auflagen des Denkmalschutzes.

Im ersten Zuge wurden die Flächen gereinigt, gespachtelt und armiert. Abschließend gaben Vorarbeiter Wilhelm Lochmann und seine Kollegen dem Haus mit einer speziell für den Denkmalschutz vorgesehenen Farbe in hellem Cremeton seinen alten Glanz zurück. Ober- und unterhalb der Fenster setzten sie Akzente in Ziegelsteinrot.